Geografische Lage - wo liegt das Osterzgebirge

Wo liegt das Osterzgebirge - Geografische Lage

Im südlichen Sachsen gelegen, steigt das Osterzgebirge zwischen Dresden und der Grenze zur Tschechischen Republik bis auf Höhen von 900 m an. Unmittelbare Nachbarregionen sind die Sächsische Schweiz und das Mittlere Erzgebirge, mit seiner wohl bekanntesten Stadt Seiffen.

Die Nähe zur sächsischen Landeshauptstadt Dresden, zur tschechischen Hauptstadt und Kulturmetropole Prag und zum Kletterparadies Sächsische Schweiz, macht einen Aufenthalt im Osterzgebirge für Menschen mit den unterschiedlichsen Interessen zum unvergesslichen Erlebnis.

nach Oben